Stabsstelle Forschungsnetzwerk

In der Stabsstelle Forschungsnetzwerk ist die lokale "Task Force" des Netzwerks Universitätsmedizin (NUM) angesiedelt. Dieses Forschungsnetzwerk wird durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert und hat die Aufgabe, die Aktivitäten der Universitätsmedizin in Deutschland zur Bewältigung der Corona-Pandemie zu bündeln und zu stärken.

Task Force Manager

Prof. Dr. med. Ralf Dressel

Kontaktinformationen

Adresse

Stabsstelle Forschungsnetzwerk
Humboldtallee 32 / 34
37073 Göttingen
Task Force Referent/stellv. Manager

Dr. Volkmar von Arnim

Kontaktinformationen

Adresse

Stabsstelle Forschungsnetzwerk
Humboldtallee 32 / 34
37073 Göttingen
Task Force Referentin

Dr. Anika Appelles

Kontaktinformationen

Adresse

Stabsstelle Forschungsnetzwerk
Humboldtallee 32 / 34
37073 Göttingen
Task Force Assistentin

Skadi Lakemann

Kontaktinformationen

Adresse

Stabsstelle Forschungsnetzwerk
Humboldtallee 32 / 34
37073 Göttingen

So forscht die UMG

Die UMG beteiligt sich aktiv an der nationalen COVID-19 Forschungsinitiative. Ende März 2020 hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) den Aufbau dieses Forschungsnetzwerks initiiert, um die Aktivitäten der deutschen Universitätsmedizin zur Bewältigung der aktuellen Pandemie-Krise zu bündeln und zu stärken. Dieses Netzwerk wird vom BMBF für ein Jahr mit 150 Millionen Euro unterstützt und von der Charité – Universitätsmedizin Berlin koordiniert.

Folgen Sie uns