Sprecher des Vorstands und Vorstand Forschung und Lehre

Ressort 1 – Forschung und Lehre

Prof. Dr. Wolfgang Brück

Professor Wolfgang Brück ist seit 01.09.2019 Sprecher des Vorstandes und Vorstand "Ressort Forschung & Lehre". Wolfgang Brück studierte von 1980 bis 1986 Humanmedizin an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, wo er 1990 promovierte. Im Jahr 1994 schloss Wolfgang Brück seine Facharztausbildung für Neuropathologie an der UMG ab und habilitierte 1996 im Fach Neuropathologie.

Nach einem Forschungsaufenthalt am Neurologischen Institut der Universität Wien war er von 1998 bis 2002 am Institut für Neuropathologie der Charité in Berlin beschäftigt, zunächst als kommissarischer Leiter, ab 2000 als C3-Professor für Neuropathologie. Im Jahr 2002 wurde Wolfgang Brück auf die C4-Professur für Neuropathologie der Georg-August-Universität Göttingen berufen und war seit dem 1. August 2002 Direktor des Instituts für Neuropathologie an der UMG.

Prof. Brück ist ein international anerkannter Experte auf dem Gebiet der Multiplen Sklerose, der Kooperationen mit zahlreichen, führenden internationalen Forschungszentren besitzt.

Prof. Wolfgang Brück hat mehrfach leitende Funktionen in der Medizinischen Fakultät der Universität Göttingen und des Vorstandes der UMG übernommen. So leitete er jeweils in den Jahren 2004 und 2010 kommissarisch das Vorstandsressort Krankenversorgung und im Jahr 2005 kommissarisch das Vorstandsressort Forschung und Lehre. Von Oktober 2005 bis März 2009 hatte Brück das Amt des Forschungsdekans inne, zudem war er von 2005 bis 2010 Stellvertreter des Vorstands Ressort Krankenversorgung an der UMG. Von April 2011 bis Juli 2019 war Prof. Wolfgang Brück Dekan für Forschungsinfrastruktur und Entwicklung.

Prof. Dr. Wolfgang Brück wurde 2002 mit dem Hans Heinrich Georg Queckenstedt Preis für Multiple Sklerose Forschung und 2008 mit dem Hans Georg Mertens-Preis für innovative Forschung in der Neurologie ausgezeichnet, 2011 erhielt er den Kohn Award der British Society of Toxicological Pathologists. Brück war in den Jahren 2008 bis 2016 stellvertretender Sprecher des SFB Transregio TTR43: “The brain as a target of inflam­matory processes”.

Sprecher des Vorstands und Vorstand Forschung und Lehre

Prof. Dr. Wolfgang Brück

Kontaktinformationen

Ständiger Vertreter

Prof. Dr. Michael P. Schön

Kontaktinformationen

    • Facharzt für Dermatologie und Venerologie, Allergologie, Dermatohistologie und Immunologie
    • Fach-Immunologe
    • Dipl.-Ges.ökonom
    • Pubmed-Link
Assistenz

Anja Krengel

Kontaktinformationen

Leitung Referat Vorstand

Dr. Tobias Kerscher

Kontaktinformationen

Geschäftsführung Fakultät und Ressort Forschung und Lehre

Das Logo der UMG.

Dekanat

Das Dekanat umfasst den hauptamtlichen Dekan und Vorstand für Forschung und Lehre sowie vier nebenamtliche Mitglieder.

Ein Hörsaal voller Studenten.

Studiendekanat

Das Studiendekanat koordiniert Lehrangebot und Studium und dient als zentrale Anlaufstelle.

Ein Wissenschaftler füllt ein Röhrchen mit einer Pipette.

Forschung und EU-Büro

Der Bereich ist für die administrative Unterstützung der Einrichtungen in der Forschung zuständig.

Folgen Sie uns