Coronavirus

Aktuelle Informationen

Informieren Sie sich hier über aktuelle Maßnahmen und Unterstützungsangebote an der UMG sowie die wichtigsten Fakten zum Coronavirus.

Die Universitätsmedizin Göttingen stellt sich vor

Lernen Sie uns kennen.

  • Die Universitätsmedizin Göttingen (UMG) – das sind das Universitätsklinikum mit der Krankenversorgung und die Medizinische Fakultät mit Lehre und Forschung.
  • Die Universitäre Medizin in Göttingen sichert mit 67 Kliniken, Instituten und Abteilungen und etwa 1.450 Betten die Maximalversorgung für ganz Südniedersachsen und weit über die Landesgrenzen hinaus.
  • Über 66.000 Menschen werden an der UMG pro Jahr nach modernsten Kenntnissen stationär behandelt.
  • Besonders bei den Forschungsschwerpunkten Neurowissenschaften, Herz-Kreislauf-Forschung und Onkologie nimmt die UMG bundesweit eine Spitzenposition ein.

Aktuelles aus der Universitätsmedizin Göttingen

Presseinformation

Diagnostisches Netzwerk am Göttingen Campus schafft erhebliche Testkapazitäten

In der Corona-Krise schließen sich die Partner des Göttingen Campus in einem „Diagnostischen Netzwerk“ für umfangreiche Testungen zusammen. Institut...

Presseinformation

UMG gründet Baugesellschaft

Die Universitätsmedizin Göttingen bündelt ihre Aktivitäten um den Neubau eines Bettenhauses und eines Zentral-OP mit Notfallversorgung in einer...

Schematische Darstellung zeigt Fehlerhafte Proteine (schwarze Spiralen), die durch Ubiquitin (helle Kugeln) als „Müll“ markiert sind, verlassen das Endoplasmatische Retikulum (rosa) über den Hrd1-Membran-Kanal. Orange: Zellkern; grün: Mitochondrium.
Presseinformation

Ubiquitin regelt Stop & Go auf dem Weg zum zellulären Müllschredder

Göttinger Forscher haben gezeigt, dass molekulares Label nicht nur zellulären Müll markiert, sondern auch als Türöffner fungiert. Forschungsergebnisse...

Presseinformation

„Danke sagen“. Solidarität mit Patient*innen und UMG-Beschäftigten

Solidaritätsgesten als Mutmacher: Jannes Schreiber von der Göttinger Band „Tom Schreibers Blume“ spielt für Patient*innen und Mitarbeiter*innen der...

Presseinformation

Coronavirus: UMG sagt verschiebbare Behandlungen ab

Patientinnen und Patienten sollten sich vor Behandlungsbeginn in der jeweiligen Klinik erkundigen. Notfälle werden weiterhin uneingeschränkt...

Presseinformation

Coronavirus: Besucherstopp an der UMG

Keine Besucher mehr am Universitätsklinikum Göttingen zum Schutz von Patient*innen und Mitarbeitenden. Ausnahmeregelungen gelten für Kinderkliniken,...

Veranstaltungen

Daten werden geladen

Medizinische Kompetenzzentren

Eine Auswahl der Zentren an der UMG.

In der UMG hat sich eine ganze Reihe neuer Zentren und Zentrumstypen gebildet, die forschungs- bzw. krankheitsorganorientiert (wissenschaftlich, klinisch) ausgerichtet sind. Die Ordnungssystematik sieht eine Einteilung der Zentren in

Zentren an der UMG dienen der Institutionalisierung der interdisziplinären Zusammenarbeit verschiedener Kliniken und Institute der UMG oder ihrer Teilbereiche in Forschung, Lehre und Krankenversorgung.

An der UMG werden Zentren mit Schwerpunkt in der Krankenversorgung als Medizinische Kompetenzzentren geführt und dienen der Institutionalisierung der interdisziplinären Zusammenarbeit verschiedener Kliniken und Institute der UMG oder ihrer Teilbereiche in Krankenversorgung, Forschung und Lehre. Medizinische Kompetenzzentren arbeiten vorrangig krankheits- oder organorientiert.

Folgen Sie uns