Die Universitätsmedizin Göttingen stellt sich vor

Lernen Sie uns kennen.

  • Die Universitätsmedizin Göttingen (UMG) – das sind das Universitätsklinikum mit der Krankenversorgung und die Medizinische Fakultät mit Lehre und Forschung.
  • Die Universitäre Medizin in Göttingen sichert mit 67 Kliniken, Instituten und Abteilungen und etwa 1.450 Betten die Maximalversorgung für ganz Südniedersachsen und weit über die Landesgrenzen hinaus.
  • Über 66.000 Menschen werden an der UMG pro Jahr nach modernsten Kenntnissen stationär behandelt.
  • Besonders bei den Forschungsschwerpunkten Neurowissenschaften, Herz-Kreislauf-Forschung und Onkologie nimmt die UMG bundesweit eine Spitzenposition ein.

Aktuelles aus der Universitätsmedizin Göttingen

Presseinformation

Verletzter gerettet, Strahlenquelle geborgen. Feuerwehr und UMG-Notfallmanagement üben Notfall am Universitätsklinikum Göttingen

Rettungsübung im Versorgungsgebäude Ost des Universitätsklinikums Göttingen. 60 Einsatzkräfte der Göttinger Berufs-, Freiwilligen und Werks-Feuer-wehr...

Junge Patientin im neuen strahlungsarmen 3D-Röntgengerät mit den Röntgenbildern.
Presseinformation

„Kleine Rücken brauchen Hilfe“: Neues 3D-Röntgengerät für Kinder mithilfe von Spenden im Einsatz

Spendenaktion für ein strahlungsarmes, schnelles und patientenfreundliches 3D-Röntgengerät erfolgreich abgeschlossen. Niedersachsenweit einmaliges...

Presseinformation

Medizinstudierendenausbildung in Braunschweig

Gründung eines „Klinischen Campus Braunschweig der Universitätsmedizin Göttingen am Klinikum Braunschweig“ hat hohe rechtliche Hürden. UMG hält...

Gruppenfoto mit 63 von insgesamt 135 Absolvent*innen im Studiengang der Humanmedizin der Medizinischen Fakultät.
Presseinformation

Große Absolventenfeier der Medizinischen Fakultät

Abschlussfeier der Medizinischen Fakultät für Absolvent*innen der Humanmedizin in der Aula der Universität am Wilhelmsplatz. Samstag, 8. Februar 2020,...

Cardiac Arrest Team im Herzkatheterlabor (v.l.): Michaela Walter (Kardiotechnikerin), Dr. Dieter Zenker (Bereichsleiter Rhythmuschirurgie), Dr. Ruben Evertz (Facharzt Klinik für Kardiologie und Pneumologie), Prof. Dr. Claudius Jacobshagen, (Ltd. Oberarzt der Klinik für Kardiologie und Pneumologie), Ina Hey (Gesundheits- und Krankenpflegerin) und Tobias Dohle (Gesundheits- und Krankenpfleger). Foto: umg/hzg/Szikszay
Presseinformation

Cardiac Arrest Center: Herzzentrum der Universitätsmedizin Göttingen zertifiziert

Das Herzzentrum der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) erhält vom Deutschen Rat für Wiederbelebung (GRC) und der Deutschen Gesellschaft für...

Presseinformation

Warnstreik der Ärztinnen und Ärzte an der UMG: Versorgung der Notfallpatienten im Universitätsklinikum Göttingen ist gesichert.

Tarifverhandlung mit der Gewerkschaft Marburger Bund: Universitätsmedizin Göttingen am Dienstag, 4. Februar 2020, von Warnstreik betroffen. Versorgung...

Veranstaltungen

Daten werden geladen

Medizinische Kompetenzzentren

Eine Auswahl der Zentren an der UMG.

In der UMG hat sich eine ganze Reihe neuer Zentren und Zentrumstypen gebildet, die forschungs- bzw. krankheitsorganorientiert (wissenschaftlich, klinisch) ausgerichtet sind. Die Ordnungssystematik sieht eine Einteilung der Zentren in

Zentren an der UMG dienen der Institutionalisierung der interdisziplinären Zusammenarbeit verschiedener Kliniken und Institute der UMG oder ihrer Teilbereiche in Forschung, Lehre und Krankenversorgung.

An der UMG werden Zentren mit Schwerpunkt in der Krankenversorgung als Medizinische Kompetenzzentren geführt und dienen der Institutionalisierung der interdisziplinären Zusammenarbeit verschiedener Kliniken und Institute der UMG oder ihrer Teilbereiche in Krankenversorgung, Forschung und Lehre. Medizinische Kompetenzzentren arbeiten vorrangig krankheits- oder organorientiert.

Folgen Sie uns