Ein Blick in die Organisation der UMG.

Mit den Mitteln aus dem Erfolgsplanzuschuss des Landes Niedersachsen und eingeworbenen Drittmitteln forschen wir auf höchstem Niveau und gehören – gemessen an der Anzahl der Bewerber*innen um Studienplätzen – zu den größten medizinischen Fakultäten in Deutschland.

Coronavirus

Aktuelle Informationen

Aktuell lassen wir keine Besucher*innen und Begleitpersonen aus innerdeutschen Hotspots / Risikogebieten in der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) zu.

Die aktuellen Risikoregionen umfassen (Stand 23.10.2020, 14:45 Uhr) Eichsfeld, Stadt und Landkreis Kassel.

Dies betrifft nicht Patient*innen, Beschäftigte, Student*innen, Schüler*innen, Blutspender*innen und zwingend erforderliche Begleitpersonen. Die geltenden Ausnahmeregelungen für die Palliativstation, die Kinderklinik, die Geburtsbegleitung und die Wochenstation bleiben bestehen.

Bitte haben Sie Verständnis für diese Regelung. Sie dient dem Schutz unserer Patient*innen und Mitarbeiter*innen und damit der Sicherstellung der Krankenversorgung in der Region. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich gerne an unsere zentrale Rufnummer: 0551 3962005.

UMG bereitet Ausschreibung für Neubau einer „Ein-Haus-Lösung“ vor

Vergabeverfahren für die gesonderten Bauabschnitte 1A und 1B aufgehoben

24. Juni 2020

Die UMG hat das Ausschreibungsverfahren zur Vergabe der Bauabschnitte 1A (Bettenhaus) und 1B (Zentral-OP und Funktionsbereiche) am 24. Juni 2020 aufgehoben. Die UMG bereitet in Abstimmung mit der DBHN nun die Ausschreibung einer „Ein-Haus-Lösung“ vor.

Grundlage für die Entscheidung sind insbesondere Erkenntnisse aus dem nunmehr aufgehobenen Vergabeverfahren und ein Mehrbedarf an Nutzflächen.

Das könnte Sie auch interessieren

Folgen Sie uns