Diese Partner möchten ihre wissenschaftlichen Kernkompetenzen zusammenführen, um vier Schlüsselbereiche zu erforschen, die für die Bewältigung der Corona-Pandemie von entscheidender Relevanz sind. 

* 10.400.000 € Unterstützung durch das Land Niedersachsen

Unsere Ziele

      Ziel des Verbundforschungsvorhabens COFONI ist es, über einen längeren Zeitraum

      • grundlegende und wichtige Fragen zum Virus,
      • zu molekularen Grundlagen für die Wirk- und Impfstoffentwicklung sowie
      • zur Vorhersage und Beeinflussung des Pandemiegeschehens zu erforschen.

      Neue Erkenntnisse sollen helfen, neue Therapieformen zu entwickeln und dem Land Niedersachsen weitere Instrumente an die Hand geben, um die Bevölkerung vor Infektionen mit SARS-CoV-2 zu schützen.

      Schlüsselbereich 1

      Epidemiologische
      Modellierung:
      Pandemie-Intervention

      Schlüsselbereich 2

      Antivirale Strategien:
      Wirk- und Impfstoffe,
      Antikörper

      Schlüsselbereich 3

      Digitale Infektionsmedizin: Individualisierte Patientenversorgung

      Schlüsselbereich 4

      Pathophysiologie: Immunmodulation und -kontrolle

      Technologieplattform

      Tiermodelle und Testsysteme, Forschungsbiobank und Forschungsdatenbank

      Forschungsprojekte

      Interdisziplinäre Kooperationsprojekte
      in den vier Schlüsselbereichen

      Projektnetzwerk

      So sichern wir Qualität

      Ein Leitungsgremium aus je zwei Beteiligten der Gründungsinstitutionen ist aktiv, welches die wissenschaftliche Qualität der geförderten Projektanträge durch ein kompetitives Begutachtungsverfahren sicherstellt. Folgende Personen sind Mitglieder des Leitungsgremiums:

      Prof. Dr. Jürgen Wienands
      COFONI-Sprecher
      Universitätsmedizin Göttingen

      Copyright: umg/fskimmel

      Prof. Dr. Maren von Köckritz-Blickwede
      Stellvertretende COFONI-Sprecherin
      Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

      Copyright: Prof. Dr. Maren von Köckritz-Blickwede

      Prof. Dr. Mark Brönstrup
      Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung

      Copyright: HZI/János Krüger

      Prof. Dr. Tim Friede
      Universitätsmedizin Göttingen

      Copyright: umg/fskimmel

      Prof. Dr. Thomas Illig 
      Medizinische Hochschule Hannover 

      Copyright: Karin Kaiser/MHH

      Prof. Dr. Dr. Michael Marschollek
      Peter L. Reichertz Institut für Medizinische Informatik
      Medizinische Hochschule Hannover

      Copyright: Prof. Dr. Dr. Michael Marschollek

      Prof. Dr. Thomas Pietschmann
      TWINCORE – Zentrum für Experimentelle und Klinische Infektionsforschung
      Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung

      Copyright: Prof. Dr. Thomas Pietschmann

      Prof. Dr. Stefan Pöhlmann
      Deutsches Primatenzentrum GmbH
      Leibniz-Institut für Primatenforschung

      Copyright: Karin Tilch, DPZ

      Prof. Dr. Asisa Volz
      Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

      Copyright: Prof. Dr. Asisa Volz

      Eine übergeordnete Qualitätssicherung wird durch einen externen Beirat sichergestellt. Mitglieder des externen Beirates sind Prof. Dr. Sandra Ciesek (Leiterin der Virologie des Universitätsklinikums Frankfurt) und Prof. Dr. Dominique Schols (Leiter des Labors für Virologie und Chemotherapie an der KU Leuven, Belgien), zwei renommierte Fachwissenschaftler*innen, die nicht am COFONI-Netzwerk beteiligt sind. Der externe Beirat wird zu den Sitzungen der Leitungsgremien eingeladen und kann bei den Entscheidungen über die geförderten Projekte zu Rate gezogen werden. 

      Organisation und Partner

      Zentral koordiniert wird die standortübergreifende Vernetzung im Forschungsnetzwerk COFONI durch die Universitätsmedizin Göttingen (UMG). Prof. Dr. Jürgen Wienands, Forschungsdekan der UMG, leitet die zentrale Koordinierungsstelle zusammen mit Prof. Dr. Maren von Köckritz-Blickwede von der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo). 



      Kontakt

      Ansprechpartnerin COFONI, Netzwerkkoordinatorin

      Dr. Katja Lidschreiber

      Dr. Katja Lidschreiber

      Kontaktinformationen

      Sprecher COFONI, Forschungsdekan Universitätsmedizin Göttingen

      Prof. Dr. Jürgen Wienands

      Prof. Dr. Jürgen Wienands

      Kontaktinformationen

      Sekretariat

      Stellvertretende Sprecherin: Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

      Prof. Dr. Maren von Köckritz-Blickwede

      Prof. Dr. Maren von Köckritz-Blickwede

      Kontaktinformationen

      Folgen Sie uns