Technologieplattform COFONI

Den logistischen Kern für die vier thematischen Forschungsrichtungen bildet eine zentrale Technologie-Plattform, die übergreifende Methoden und Tiermodelle sowie Daten- und Biobanken mit maximaler Effizienz für alle Beteiligten zur gemeinsamen Nutzung zur Verfügung stellt. Die Säulen der Technologie-Plattform werden im Folgenden einzeln vorgestellt:

  1. Tiermodelle und Testsysteme,
  2. Forschungsbiobank und
  3. Forschungsdatenbank.

Für die Einbindung der zentralen Technologie-Plattformen sind die jeweiligen lokalen Ansprechpartner der Einrichtungen vorab zu kontaktieren. In Absprache mit den Verantwortlichen der zentralen Technologieplattform ist zu klären, inwiefern zusätzliche Kosten für die Leistungen in dem Projektantrag aufgenommen werden müssen. Umfangreiche, über die Beratung und Bereitstellung der Basisinfrastruktur hinausgehende Leistungen der Technologie-Plattformen (z.B. Nutzung von High Performance/ GPU-Clustern für Datenanalysen, FAIR-konforme Modellierung und Abstimmung neuer Datenmodelle jenseits des German Corona Consensus Datasets GECCO oder Durchführung von Projekt-spezifischen Tierversuchen) müssen nach Beratung in die Budgetplanung der Vorhaben aufgenommen werden.

Downloads

Folgen Sie uns