Medizinische Fakultät

Die Medizinische Fakultät der Georg-August-Universität Göttingen ist im sogenannten „Integrationsmodell“ Teil der Universitätsmedizin Göttingen (UMG), zu der sowohl die Medizinische Fakultät als auch das Universitätsklinikum gehören. Die UMG wird durch einen dreiköpfigen Vorstand geleitet, der gemeinsam für den Aufgabenverbund von Forschung, Lehre, Krankenversorgung und Wirtschaftsführung verantwortlich ist. Das Vorstandsmitglied für Forschung und Lehre ist Sprecher des Vorstands und in Personalunion Dekan der Medizinischen Fakultät.

Die Medizinische Fakultät gehört zu den Gründungsfakultäten der Georg-August-Universität im Jahre 1737. Mit ca. 120 Professuren und etwa 3100 Studierenden in den grundständigen Studiengängen Human- und Zahnmedizin sowie Molekulare Medizin gehört sie zu den großen und forschungsstarken Ausbildungsstätten in Deutschland.

Struktur der Medizinischen Fakultät

Dekanat, Geschäftsführung sowie Gremien und Kommissionen der Universitätsmedizin Göttingen.

Infos der Medizinischen Fakultät

Studierendenportal, Fachschaft Medizin, UMG-Preise und Stipendien, Akademische Vorträge.

Folgen Sie uns