Wandel in Lehre und Weiterbildung mitgestalten

Die Anforderungen an Lehre und Weiterbildung und damit auch an das Studium der Human- und der Zahnmedizin sowie der verbundenen Studiengänge werden sich in den kommenden fünf bis zehn Jahren deutlich wandeln. Wir wollen diese Entwicklungen mitgestalten, die Attraktivität unseres Standorts für Studienbewerber weiter steigern und junge Menschen auf hohem Niveau ausbilden.

Unsere Studiengänge

Humanmedizin

Das Studium der Medizin umfasst einen vorklinischen Studienabschnitt von 4 Semestern und einen klinischen Studienabschnitt von 6 Semestern (Regelstudienzeit). Hinzu kommt das abschließende Praktische Jahr (PJ).

Zahnmedizin

Die zahnärztliche Ausbildung umfasst ein Studium der Zahnmedizin von 5 Jahren und sechs Monaten (Regelstudienzeit). Es ist in einen vorklinischen und einen klinischen Studienabschnitt aufgeteilt. Beide Abschnitte umfassen einen Zeitraum von 5 Semestern. Hinzu kommt das abschließende halbe Jahr, in dem die Zahnärztliche Prüfung absolviert wird (Prüfungssemester).

Molekulare Medizin

Seit Oktober 2003 bietet die Medizinische Fakultät der Georg-August-Universität Göttingen das Studienfach "Molekulare Medizin" an. Es sind die international anerkannten Abschlüsse "Bachelor of Science", "Master of Science" und "Ph.D." zu erreichen.

Cardiovasculare Science

Seit Oktober 2015 bietet die Medizinische Fakultät der Georg-August-Universität Göttingen den Studiengang "Cardiovascular Science" an. Es ist der international anerkannte Abschluss "Master of Science" zu erreichen.

Das Masterstudium "Cardiovascular Science" beginnt jährlich im Oktober.

Auf unserem Studierendenportal finden Sie als Studierende alle wichtigen Informationen zu Ihrem persönlichen Studienverlauf und zu Lehrveranstaltungen.

Folgen Sie uns