Informationen für BetreuerInnen einer Doktorarbeit

Informationen für die Betreuenden einer Doktorarbeit

Sie möchten eine Dissertation an der UMG betreuen? Auf unserer Website finden Sie Informationen zu folgenden Fragen:

  • Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um als Doktorvater/-mutter eine Doktorarbeit an der UMG betreuen zu dürfen und was passiert, wenn ich die UMG verlasse?
  • Wie finde ich interessierte Studierende für meine Promotionsprojekte?
  • Wie funktioniert der Plagiat-Check?
  • Welche Fristen gelten bei der Begutachtung von Doktorarbeiten?
  • Unter welchen Voraussetzungen können PromovendInnen, die nicht an der UMG studiert haben trotzdem den Titel Dr. med. (dent.) von der UMG erhalten (sogenannte „Externe Promotion“)?
  • Was ist zu beachten, wenn PromovendInnen die ärztliche Prüfung im Ausland abgelegt haben?

Weitere Informationen zum Ablauf des Promotionsverfahrens erhalten Sie auf den Seiten für PromovendInnen.

Zusätzliche Informationen erhalten Sie außerdem in den Antworten auf Häufig gestellte Fragen (FAQs).

Folgen Sie uns