Strategisches Gebäudemanagement

Sachgebiet G3-31

Im Sachgebiet G3-31, das Strategische Gebäudemanagement, sind die Bereiche

  • Energiemanagement,
  • IT Gebäudemanagement,
  • Arbeitssicherheit und
  • Qualitätsmanagement

zusammengefasst. Der G3-31 arbeitet überwiegend intern und unterstützt alle anderen Sachgebiete im G3-3 zu diesen Themengebieten, ist aber auch im Risikomanagement, in der Ablauf- und Aufbauorganisation und im Personalmanagement und dem Datenschutz tätig.

Einblick in die verschiedenen Bereiche

Das Energiemanagement reguliert und überwacht die Energieflüsse in der gesamten UMG. Des Weiteren ist es für die kaufmännische Abwicklung der Rechnungsbearbeitung und das Erstellen von Statistiken bzw. Benchmarks verantwortlich. Das Controlling von Mess- und Verbrauchswerten und die Einleitung von Maßnahmen gehören ebenfalls zur täglichen Arbeit. Der G3-3 ist zertifiziert nach DIN EN ISO 50001, zuletzt nach 50001:2018.    

Das Team der IT kümmert sich schwerpunktmäßig um die Anwendungen, die typisch für den Bau und den Betrieb unserer Gebäude und Anlagen genutzt werden. Sie ist aber auch Ansprechpartner für alle anderen Systeme und Programme und stellt eine Schnittstelle zum G3-7 dar. Jährlich wird hier ein(e) Fachinformatiker*in für Systemintegration ausgebildet.

Die Arbeitssicherheit beschäftigt sich auf der operativen Ebene mit allen Abläufen des G3-3. Die Sachgebiete werden in der Erstellung und Aktualisierung der Gefährdungsbeurteilungen unterstützt, interne Begehungen werden vorbereitet und die jährlichen Pflichtschulungen organisiert. Hier wird sich einer elektronischen Lösung bedient.

Das Gebäudemanagement ist nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert, zuletzt nach 9001:2015. Alle Qualitätsmanagement relevanten Dokumente werden hier erstellt, gepflegt und auf dem aktuellen Stand gehalten. Das Qualitätsmanagement Handbuch ist gemeinsam mit dem Energiemanagement als integriertes Management aufgestellt. Die internen Audits werden ebenso durchgeführt wie Schulungen für alle Beschäftigten des G3-3. Der Qualitätsmanagementbeauftragte unterstützt auch außerhalb des G3-3 verschiedene Einrichtungen in der UMG bei der Durchführung von Qualitätsmanagement Audits und der Entwicklung von neuen Verfahrensanweisungen.

Kontakt

Sachgebietsleiter & Beauftragter Qualitätsmanagement

Michael Spallek

Kontaktinformationen

Sekretariat

Folgen Sie uns