PhD Cardiovascular Science

Universitätsmedizin Göttingen

Bitte beachten sie:

Eine Bewerbung ohne feste Projektzusage ist nicht möglich!!

Es können nur vollständige Bewerbungen bearbeitet werden!

 

Eine Bewerbung ist nur online über das Bewerbungsformular in LUCOM möglich, weitere Informationen erhalten sie auf der Seite des GGNB zum Bewerbungsablauf.

Seit Oktober 2015 bietet die Medizinische Fakultät der Georg-August-Universität Göttingen den Masterstudiengang „Cardiovascular Science“. Basierend darauf und auf dem kardiovaskulären Schwerpunkt der UMG gibt es seit 2021 nun auch das Promotionsprogramm "Cardiovascular Science". Es ist Mitglied des Göttinger Graduiertenzentrums für Neurowissenschaften, Biophysik und Molekulare Biowissenschaften (GGNB), an der UMG angesiedelt und wird gemeinsam von der Universität Göttingen, dem Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie, dem Max-Planck-Institut für experimentelle Medizin und dem Deutschen Primatenzentrum durchgeführt.

Die Ausbildung soll die Studierenden befähigen, Wissen und Methoden aller klassischen naturwissenschaftlichen Forschungsbereiche im kardiovaskulären Schwerpunkt zu integrieren.

Alle Kurse und Fortbildungen werden in englischer Sprache unterrichtet und das forschungsorientierte Programm steht allen Studierenden mit einem Master (oder einen gleichwertigen Abschluss) in den Biowissenschaften, den Naturwissenschaften oder verwandten Bereichen offen und die in ihrer Promotion ein vornehmlich kardiovaskuläres Thema verfolgen (wollen).

Einzelheiten zum Bewerbungsverfahren finden Sie auf der Seite "Application process" von GGNB.

Bewerber mit einem Abschluß in Medizin oder einem Nicht-Naturwissenschaftlichen Studiengang setzen sich bitte vor ihrer Bewerbung mit dem Koordinationsbüro in Verbindung.

Veranstaltungen

Karrierevortrag "Mastering Challenges" - Helga Hengge

Der Vortrag und Karrieretalk „Mastering Challenges“ findet statt am 22.09.2021 von 18-21 Uhr im Adam-Von-Trott-Saal der Alten Mensa, Am Wilhelmsplatz 3.

Helga Hengge hat als erste Deutsche erfolgreich den Gipfel des Mount Everest und der Seven Summits erreicht. Mit ihren Auftritten bei internationalen Events (u.a. Airbus, Daimler, BMW, Siemens) und Talkshows erreicht sie ein weltweites Publikum. In ihren Vorträgen nimmt Helga Hengge ihre Zuhörer*innen mit auf die höchsten Berge der Welt und verknüpft die Erfolgsprinzipien extremer Herausforderungen mit den Erfolgsprinzipien im Business. Begleitet von spektakulären Bildern erzählt die Extrembergsteigerin nicht nur von physischen und emotionalen Grenzgängen, sondern auch vom Abenteuer großer Herausforderungen, von Teamwork und Führung, dem Umgang mit Rückschlägen und dem Mut aus der Landkarte hinauszuwandern. Weitere Informationen: https://www.helgahengge.com/

Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Voranmeldung für Mitglieder DFG-geförderter Verbünde möglich!

Der Vortrag findet in Englisch statt!

Scientific Writing (Professional Skills Course)

3-tägiger Online-Kurs (7./8./29. Oktober 2021) zum Thema "Scientific Writing"

Der Kurs findet in Englisch statt!

Cardiolunch (Vortragsreihe)

Jeweils von 13:00 - 14:00Uhr, online via Zoom:
  • 09. November 2021: Udhaya Bhaskar Sathya Narayanan (IRTG1816, Cardiovascular Physiology)
     
  • 07. Dezember 2021: Pierre-Luc Satin (IRTG1816, Pharmacology)
     
  • 18. Januar 2022: Karolin Kleemann (Cardiology and Pneumology)
     
  • 15. Februar 2022: Maxime Olmos (IRTG1816, Cardiovascular Physiology)
     
  • 15. März 2022: Aiste Liutkute (IRTG1816, Pharmacology)
Die regelmäßige Teilnahme kann mit 0,5C/Jahr, die regelmäßige Teilnahme + eigene Präsentation mit 1C/Jahr für ein Promotionsprogramm in GGNB angerechnet werden.

Processing and analysis of scientific images (Professional Skills Course)

3-tägiger Online-Kurs (13./14./15. Dezember) zum Thema "Processing and analysis of scietinfic images"

Trainer: Jan Brocher (Biovoxxel)

Der Kurs findet in Englisch statt!

Kontakt

Fachberatung, Administrative Koordination Cardiovascular Science

Dr. rer. nat. Christina Würtz

Kontaktinformationen

Folgen Sie uns