Erstsemester

Ihr Studienstart im Fach Zahnmedizin!

Herzlich Willkommen! Wir gratulieren Ihnen zu Ihrem Studienplatz für Zahnmedizin und begrüßen Sie ganz herzlich an der Universitätsmedizin Göttingen.

Lehrveranstaltungsbeginn & O-Phase

Lehrveranstaltungsbeginn für das 1. Fachsemester Zahnmedizin ist am 25.10.2021.

Vor Studienbeginn findet traditionell die "O-Phase" statt, in der Sie mit allen relevanten Informationen für Ihr kommendes Studium versorgt werden. In welchem Rahmen dies stattfindet, entscheidet sich in Kürze. Weitere Informationen finden Sie dann bei den Downloads.

Immatrikulation

Als Erstes müssen Sie sich immatrikulieren. Bei Fragen zur Immatrikulation wenden Sie sich bitte an die dort angegebene Telefonnummer. Etwa zwei bis drei Wochen vor Beginn der Lehrveranstaltungen erhalten Sie von uns eine E-Mail, die alle wichtigen Informationen und Unterlagen für Ihren Studienbeginn im Fach Zahnmedizin enthält.

Bitte beachten Sie, dass es eine offizielle Begrüßung aller Studierenden der Zahnmedizin sowie eine Einführungsvorlesung (Berufsfelderkundung) geben wird. Hierbei handelt es sich um eine Pflichtveranstaltung. Genaue Termine finden Sie bei den „Informationen zum Studienbeginn – „Infopaket“.

Immatrikulationsfeier

Die Georg-August-Universität und das Studentenwerk Göttingen laden traditionell die neu eingeschriebenen Studierenden jedes Wintersemester, zu Lehrveranstaltungsbeginn, zu einer Immatrikulationsfeier ein. Die Feier findet am 25.10.2021 um 17:00 im Zentralen Hörsaalgebäude, HS 011, statt. In welchem Rahmen diese stattfindet, entscheidet sich in Kürze und hängt von den geltenden Corona-Regeln und dem Infektionsgeschehen ab. Genaue Details zum Ablauf finden Sie unter den Downloads.
Wir wünschen Ihnen nun einen erfolgreichen Start ins Studium und eine gute Zeit an der Medizinischen Fakultät in Göttingen!

Informationen zum Arbeitsschutz (Angewandte Arbeitsmedizin)

Alle Studierenden des 1. Fachsemesters sind im Rahmen einer Pflichtveranstaltung zu den Themen

Arbeitssicherheit, Arbeitsschutz und betriebsärztliche Betreuung zu unterweisen.

Aufgrund der derzeitigen Lage wird es keine Präsenzveranstaltung für die „Angewandte Arbeitsmedizin“ (Arbeitsschutz I und II) geben. Die Lehre findet digital statt. Es werden PDF-Dateien in Stud.IP für Sie zur Verfügung gestellt (Pflichtveranstaltung). Genaue Informationen erhalten Sie per E-Mail.

Folgen Sie uns