Wichtiger Hinweis für eine Bewerbung auf ein höheres Fachsemester

Jedes Semester bewerben sich Studierende aus dem In- und Ausland auf einen Platz im höheren Fachsemester Zahnmedizin. Der Wechsel an die Universitätsmedizin Göttingen ist zum Teil problemlos möglich, zum Teil können sich auch Schwierigkeiten ergeben.

Daher wird allen Studierenden, die sich auf ein höheres Fachsemester im Studiengang Zahnmedizin bewerben, dringend empfohlen vor Annahme des Studienplatzes (und insbesondere vor Exmatrikulation bei der Heimatuni) ein Beratungsgespräch im Studiendekanat der UMG vereinbaren.

Hintergrund ist, dass jede Hochschule ihren eigenen Studienverlauf hat, der nicht unbedingt deckungsgleich mit dem Göttinger Studienverlauf ist. Hierdurch kann es passieren, dass Studierende, die formal eine Zulassung zum 3. Fachsemester erhalten haben, noch Leistungen aus dem 1. und 2. Fachsemester nachholen müssen. Dies kann im Einzelfall zu sehr individuellen Stundenplänen führen, die viel Disziplin und Eigeninitiative erfordern.

In diesem Zusammenhang ist es ratsam, einen Studienortwechsel nach dem bestandenen Ersten Abschnitt der Zahnärztlichen Prüfung ins Auge zu fassen, da zu diesem Zeitpunkt alle Studierenden wieder auf dem gleichen Leistungsstand sind.

Alles Formale zum Thema Bewerbungsprozess finden Sie hier.

Kontakt

Studiengang Zahnmedizin - Administrativer Koordinator Zahnmedizin

Christoph Büttcher

 Christoph Büttcher

Kontaktinformationen

Folgen Sie uns