Das STÄPS ist dabei: Aktionen

Nacht des Wissens

Die Göttinger Nacht des Wissens ist ein Tag oder viel mehr eine Nacht der offenen Tür der Universität Göttingen, an der auch die Universitätsmedizin Göttingen (UMG) und damit auch unser SkillsLab, das STÄPS, teilnimmt. Dabei öffnen die einzelnen Einrichtungen ihre Pforte der Allgemeinheit und begeistern mit verschiedenen Themen. So kann man an der Universitätsmedizin nicht nur ein bunt angestrahltes Gebäude bewundern, sondern von nachgezüchteten, pulsierenden Herzzellen im Mikroskop oder Virtual Reality in der Medizin auch ein ausgewähltes Kursangebot im STÄPS besuchen und nachempfinden, wie Medizinstudierende sich bei der ersten venösen Punktion fühlen. Erleben kann man außerdem auch, wie es sich anfühlt, eine Wundnaht am Schweinefußmodell durchzuführen oder wie ein schlagendes Herz im Ultraschall aussieht.
Nicht vergessen wird natürlich auch ein kleines Reanimationstraining. Hier kann man an einer Reanimationspuppe für den Notfall üben.
Deshalb an dieser Stelle eine Einladung an alle Interessierten,  bei der nächsten Nacht des Wissens ins Klinikum zu kommen und von erfahrenen Tutorinnen und Tutoren in die Welt des STÄPS und der klinisch-praktischen Fertigkeiten eingeführt zu werden. Wir freuen uns auf Euch.

 

Lauf gegen den Krebs

Der Lauf gegen den Krebs ist ein sportliches Event in der Stadt Göttingen, organisiert vom Krebszentrum der Universitätsmedizin Göttingen und dem Verein „Horizonte Göttingen e.V.“, zur Unterstützung brustkrebskranker Frauen. Jeder kann mitmachen, ob Untrainierte oder Sportkanonen.

Das STÄPS geht mit Team-Trikots bei variabler Gruppengröße auch immer an den Start um für Sponsorengelder gegen den Krebs zu laufen. Pro Runde, die jeweils 800m fasst, spenden ausgewählte Sponsoren einen Euro. Am Ende kommen gute Summen heraus und jeder Teilnehmer oder Helfer kann auch ein tolles Rahmenprogramm genießen.

Wir als STÄPS wollen dabei auch immer gerne ein Zeichen setzen und freuen uns auch jedes Jahr wieder an den Start gehen zu können und nicht nur Sport mit Gesundheit zu verknüpfen, sondern auch, um ein Ausrufezeichen für die Hilfe krebskranker Patienten zu setzen.
 

Aktionstag Medizin

Der Aktionstag Medizin ist ein Tag der offenen Tür an dem die Fachschaft der Medizinstudierenden Interessierte dazu ins Klinikum einlädt, spannenden Themen aus dem medizinischen Bereich zu lauschen. Das sind meist aktuelle Vortragsreihen aus dem Bereich der Weltraummedizin, der Cannabisnutzung im medizinischen Rahmen oder auch eine in einen Hörsaal übertragene Live-OP. Außerdem findet immer eine Typisierungsaktion der DKMS statt. Ähnlich der Nacht des Wissens öffnet auch das STÄPS seine Türen und bietet eine Vielzahl verschiedener Tutorien an, um Interessierten einen Zugang zu klinisch-praktischen Fertigkeiten zu bieten.

Folgen Sie uns