Forschungs-MRT für kardiovaskuläre Bildgebung

Die Serviceeinrichtung hat das Ziel moderne Magnetresonanz (MR)-Verfahren mit den Schwerpunkten Echtzeit-MRT und kardiovaskuläre Forschung im Rahmen von Klinischen Studien und Forschungsprojekten zeitnah in die klinische Forschung und Praxis zu bringen. Sie ist am Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie verankert.

Geräteausstattung

Die Serviceeinrichtung verfügt über einen 3 Tesla MR-Tomografen (Siemens Magnetom Skyra), der ausschließlich für Forschungsuntersuchungen zur Verfügung steht.

Leistungen

Unsere Leistungen können von Mitgliedern der Universitätsmedizin Göttingen sowie universitären und außeruniversitären Kooperationspartnern auf Grundlage der Nutzungsordnung und der Preisliste genutzt werden.

Kontakt

Leitung

Prof. Dr. Christian Ritter, MHBA

Prof. Dr. Christian Ritter, MHBA

Kontaktinformationen


  • W2-Professur für Kardiovaskuläre Bildgebung

    Leiter der Serviceeinheit „Kardiovaskuläre MRT“

Folgen Sie uns