Medizinischer Mund-Nasen-Schutz an der UMG

Aktueller Hinweis

Ab Mittwoch, 27.01.2021, darf die UMG nur noch mit medizinischen Mund-Nasen-Bedeckungen und/oder FFP2-Masken betreten werden. Grundsätzlich müssen diese auf dem gesamten UMG-Gelände getragen werden.

Eine Ausnahme gilt für Kinder zwischen 6 und 15 Jahren, die weiterhin Stoffmasken tragen dürfen. Kinder unter sechs Jahren müssen weiterhin keine Maske tragen.

Aktuelles aus der Universitätsmedizin Göttingen

Presseinformation

Deutschlands größtes Hochschulranking: Medizin und Zahnmedizin an der UMG stehen in Spitzengruppe

Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) mit Fakten und Urteilen von 120.000 Studierenden und 3.000 Professor*innen sieht die Fächer Medizin und...

Presseinformation

Großes Interesse am Studiengang Hebammenwissenschaft

5. Mai - Internationaler Tag der Hebammen / Viele Bewerber*innen für neuen Studiengang

Presseinformation

Spenden sichern aBC-Nurse des G-CCC

Spenden sichern Angebot der ambulanten Breast and Cancer Care Nurse des UniversitätsKrebszentrums Göttingen (G-CCC) der UMG für weitere drei Jahre....

Presseinformation

Prof. Dr. Lorenz Trümper: neuer Vorstand Krankenversorgung der UMG nimmt Arbeit auf

Prof. Dr. Lorenz Trümper beginnt am „Tag der Arbeit“ seine Arbeit als neuer Vorstand Krankenversorgung der Universitätsmedizin Göttingen.

Presseinformation

Bunte Bilder aus Sicht der Maus: Göttinger Forscher finden Zellen für Farbinformationen in Mäuseaugen

Forscher der Universitätsmedizin Göttingen haben untersucht, wie Nervenzellen im Auge auf unterschiedliche Farbkombinationen reagieren. In Augen von...

Presseinformation

Besser hören mit optischen Cochlea-Implantaten. Bildgebende Verfahren ermöglichen entscheidenden Schritt zur Entwicklung neuartiger Hörprothesen

Dem Team um Tobias Moser vom Institut für Auditorische Neurowissenschaften und InnenOhrLabor der Universitätsmedizin Göttingen und von der...

Veranstaltungen

Daten werden geladen

Baustellenkameras

Hier entstehen neue UMG-Gebäude

Forschungsschwerpunkte der UMG

Neurowissenschaften

Informieren Sie sich über die neurowissenschaftlichen Schwerpunkte an der Universitätsmedizin Göttingen.

Herz-Kreislauf-Medizin

Klinischer und wissenschaftlicher Schwerpunkt am Herzzentrum Göttingen ist die Herzschwäche.

Onkologie

Das UniversitätsKrebszentrum forscht zu speziellen Krebserkrankungen und deren individualisierten Therapien.

Folgen Sie uns