Stillstühle für das Stillzimmer

Helfen Sie beim Start ins Leben

Die Geburt eines Kindes ist eines der emotionalsten Ereignisse im Leben von Eltern. In der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe stehen die (werdenden) Mütter und ihre Neugeborenen im Mittelpunkt. Mit viel Einfühlungsvermögen und Zuwendung werden die großen und kleinen Patient*innen dort nach den modernsten medizinischen Kenntnissen bestmöglich versorgt.

Für das sogenannte „Bonding“, dem Aufbau einer innigen und vertrauensvollen Beziehung zu Mutter und Neugeborenem, ist ein intensiver Hautkontakt gerade in den ersten Lebenstagen außerordentlich wichtig. Eine solch enge Nähe wird vor allem beim Stillen hergestellt.  

Stillstuhl fördert schmerzfreies Stillen

Muttermilch ist für jedes Neugeborene außerordentlich wichtig, da sie dem Kind Nährstoffe liefert die speziell auf eine besonders gute Aufnahme im Darm abgestimmt sind und zudem vielfältige Schutzfaktoren zur Infektionsabwehr enthalten. In all diesen Punkten unterscheidet sich Muttermilch auch heute noch von hergestellter Milch, die zwar in den letzten Jahrzehnten immer besser geworden aber bei weitem nicht gleichwertig zur Muttermilch ist. Dies gilt noch mehr bei Frühgeborenen, die besonders auf Muttermilch angewiesen sind.

Es liegt uns sehr am Herzen, dass Mütter von Anfang an die besten Voraussetzungen erhalten, um zu ihren Neugeborenen eine harmonische Stillbeziehung aufzubauen. Eine wesentliche Voraussetzung dafür ist eine entspannte Stillposition. Spezielle Stillstühle können hier durch individuelle Verstellmöglichkeiten und ergonomisch unterstützende Sitz- und Lagerungspositionen helfen, Frauen ein relativ schmerzfreies Liegen zu ermöglichen, um in entspannter und geborgener Haltung ihre Kinder zu stillen.

Da jede Mutter ihre eigene Art entwickelt, wie sie ihr Kind stillt, ist ein anpassbarer Stillstuhl eine wesentliche Voraussetzung für den Stillerfolg. Ein Stillstuhl kann jeder Mutter ermöglichen, eine ideale Stillposition einzunehmen. Man muss bedenken, dass junge Mütter viele Stunden damit verbringen, ihr Kleines mit Nahrung aus der Brust zu versorgen.

So können Sie helfen

Vieles, was über die medizinische Basisversorgung hinausgeht, können wir in der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe nur mit Hilfe von Spenden realisieren – so auch die Anschaffung von modernen Stillstühlen für das Stillzimmer und den Kreißsaal.

Daher bitten wir Sie: Unterstützen Sie die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe mit Ihrer Spende. Helfen Sie mit, den kleinen Erdenbürgern und ihren Müttern den Start ins Leben zu erleichtern.

Spendenkonto

Universitätsmedizin Göttingen
IBAN: DE98 2605 0001 0000 0014 20
Kennwort: Spende Universitätsfrauenklinik – KST 184 22 60

Bitte denken Sie daran, bei einer Überweisung Ihre Adressdaten anzugeben, damit wir Ihnen eine Zuwendungsbestätigung ausstellen können. Vielen herzlichen Dank!

Kontakt

Bereichsleitung Fundraising

Gabriele Schreiber

Kontaktinformationen

Assistenz Fundraising

Yvonne Strauß

Kontaktinformationen

Das könnte Sie auch interessieren

Folgen Sie uns