Geriatrische Musiktherapie

Musik hilft heilen – Helfen auch Sie

Die Abteilung Geriatrie an der UMG ist spezialisiert auf die besonderen Krankheitsbilder von älteren Menschen. Viele dieser Patient*innen leiden an mehreren chronischen und akuten Erkrankungen, wie Demenz, Parkinson, Schlaganfall oder Herzinsuffizienz. Damit verbunden sind oftmals weitere gesundheitliche Beschwerden wie Immobilität, Depressionen oder Schmerzen. Häufig treten nach Operationen bei den Betroffenen auch akute Verwirrtheitszustände auf.  Daraus resultieren langwierige Krankenhausaufenthalte, die zu zusätzlichen Belastungen, wie soziale Isolation, führen können.

Hier kann Musik heilend helfen. Musik stimuliert die Aufmerksamkeit und fördert die Konzentration und Orientierung. Musik spricht dort, wo Worte fehlen. Ein Lied verbindet Erinnerungen und Emotionen. Bei älteren Menschen mit Demenz werden oftmals innere Bilder aus der Vergangenheit geweckt und so die Gedächtnisleistung aktiviert. Musik hilft bei der Krankheitsbewältigung in dem das Schmerzempfinden verringert und depressiven Stimmungen oder Ängsten entgegengewirkt wird. Sie vermittelt Lebensfreude und Zuversicht. Die Musiktherapie ist daher für unsere geriatrischen Patient*innen eine wichtige Ergänzung zum bestehenden medizinischen Behandlungsangebot.

Leider ist die Musiktherapie kein Bestandteil der regulären geriatrischen Krankenversorgung und wird  von den Krankenkassen nicht finanziert. Um dieses, für ältere kranke Menschen außerordentlich wichtige Therapieangebot anbieten zu können, benötigen wir Ihre Hilfe.

Wir möchten zukünftig auf der Station Geriatrie Musiktherapie als Einzel- und Gruppentherapie anbieten, um die Heilung und Genesung unserer oft hochaltrigen Patient*innen noch besser zu unterstützen. Gemeinsam mit einer/einem qualifizierten Musiktherapeut*in sollen diese die Möglichkeit erhalten, durch Singen, Musizieren oder dem Erleben der Musik von deren therapeutischen Wirkung zu profitieren.

Musik hilft heilen – Machen Sie dieses möglich mit Ihrer Spende!

Spendenkonto

Universitätsmedizin Göttingen
IBAN: DE98 2605 0001 0000 0014 20
Kennwort: Spende Geriatrie-Musiktherapie

Bitte denken Sie daran, bei einer Überweisung Ihre Adressdaten anzugeben, damit wir Ihnen eine Zuwendungsbestätigung ausstellen können. Vielen Dank!

Kontakt

Bereichsleitung Fundraising

Gabriele Schreiber

Kontaktinformationen

Assistenz Fundraising

Yvonne Strauß

Kontaktinformationen

Das könnte Sie auch interessieren

Folgen Sie uns