Das Studiendekanat der Universitätsmedizin Göttingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Mitarbeiter*in (w/m/d) in der Hörsaalverwaltung

  • Befristung: zunächst 4 Jahre mit der Option auf Verlängerung
  • Arbeitszeit: Teilzeit 50%
  • Entgelt: Entgelt nach TV-L
  • Anzeige veröffentlicht am 27.03.2024
  • Stelle zu besetzen ab 25.03.2024
  • Bewerbungsschluss: 24.04.2024

Das Team der Hörsaalverwaltung ist zuständig für die Raumbuchung, die Betreuung der Hörsäle sowie den damit verbundenen technischen Support vor Ort.

Ihre Aufgaben:

  • Verwaltung und Organisation der Hörsäle und Seminarräume einschließlich der Betreuung des Mobiliars, der technischen Einrichtungen und Lehrmedien
  • Sicherstellung eines reibungslosen Ablaufs von Vorlesungen und Veranstaltungen durch rechtzeitige Herrichtung von Räumen, Bereitstellung von Lehrmaterialien
  • Unterstützung der Dozierenden bei der Nutzung der Medientechnik und bei technischen Problemen
  • Durchführung von überschneidungsfreien Raumreservierungen inkl. der Pflege der Termine im Hörsaalmanagementsystem FACT
  • Gewährleistung des Arbeitsschutzes und der Arbeitssicherheit in den Hörsälen
  • Verantwortung für die Wartung und Instandhaltung der Hörsäle sowie die Koordination von Reparaturen und Renovierungen
  • Übernahme einfacher Reparatur- und Pflegearbeiten im Hörsaalbereich
  • Ansprechpartner*in für Dozierende, Studierende und externe Nutzer*innen bei Fragen zur Hörsaalnutzung und technischen Ausstattung

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung im Bereich Facility Management, Veranstaltungsmanagement/-technik oder einer verwandten Fachrichtung
  • idealerweise Erfahrung in der Verwaltung von Veranstaltungsräumen
  • Kenntnisse  bzw. technisches Verständnis im Umgang mit Medientechnik sowie IT-Ausstattung.
  • gute Kenntnisse der MS-Office Standardprogramme
  • Organisationsgeschick
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Unser Angebot:

  • umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Gesundheit und Sport gefördert durch ein ausgezeichnetes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • vielfältige Benefits, u.a. betriebseigene Kindertagesstätte, Kinderferienbetreuung, attraktive Infrastruktur, Jobtickets

Wir freuen uns auf Sie!

Unser Ziel als Universitätsmedizin Göttingen ist die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Wir streben in Bereichen, in denen eine Unterrepräsentation vorliegt, eine Angleichung des Geschlechterverhältnisses an.

Der beruflichen Teilhabe von schwerbehinderten Menschen sieht sich die Universitätsmedizin Göttingen in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen. Bei gleicher Eignung werden Bewerbungen schwerbehinderter Personen nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Wir bitten Sie, eine Behinderung/Gleichstellung zur Wahrung Ihrer Interessen bereits im Bewerbungsschreiben anzugeben.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 24.04.2024 an
Universitätsmedizin Göttingen
Studiendekanat der Medizinischen Fakultät Göttingen
Dr. Kathrin Lagodny
Geschäftsführende Leiterin Studiendekanat
Robert-Koch-Str. 40
37075 Göttingen
Tel: 0551/39-63385
Ansprechpartner/in: Fr. Langsch

Die Universitätsmedizin Göttingen (UMG) umfasst die Medizinische Fakultät und das Universitätsklinikum. Mit über 7.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die UMG einer der größten Arbeitgeber in der Region. Mehr als 65 Kliniken, Institute und Abteilungen stehen für eine qualitativ hochwertige Patientenversorgung, exzellente Forschung und moderne Lehre. Göttingen als Stadt der Wissenschaft liegt im Zentrum Deutschlands und die Universitätsmedizin ist vor Ort eingebunden in ein attraktives Netzwerk universitärer und außeruniversitärer Wissenschaftseinrichtungen.

Download Stellenausschreibung

Folgen Sie uns