Mehr möglich machen. Kraft Ihres Willens.

Hinterlassen Sie das Wichtigste im Leben: bestmögliche Gesundheit

Ein Testament bietet die Möglichkeit, Werte und Überzeugungen, die dem eigenen Leben eine Richtung geben, auch in Zukunft fortwirken zu lassen.

Mit Ihrem letzten Willen können Sie Akzente setzen und die medizinische Zukunft mitgestalten. Sie können mit Ihrem Nachlass oder einem Vermächtnis zu Gunsten der Universitätsmedizin Göttingen helfen, zukunftsweisende Vorhaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung weiterzuentwickeln.
Für die Arbeit an der UMG sind Spenden aus Nachlässen und Vermächtnisse eine wertvolle Hilfe. Sie ermöglichen uns, deutlich über die Regelfinanzierung hinaus, Menschen bestmöglich bei der Genesung zu unterstützen. Sie bringen die Forschung voran und schenke vielen Patient*innen neue Möglichkeiten auf Heilung. Und sie unterstützen uns bei der Ausbildung der Spitzenkräfte von morgen, die für ihre Patient*innen noch mehr möglich machen wollen.

Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten, mit Ihrem letzten Willen Gutes zu tun.
Bestellen Sie jetzt kostenlos Ihr persönliches Exemplar unseres Ratgebers mit umfassenden Informationen und praktischen Hilfen zur Testamentserstellung und Nachlassregelung:

per E-Mail: fundraising@med.uni-goettingen.de
per Telefon: 0551 - 39 61018

Wenn Sie erwägen die Universitätsmedizin Göttingen in Ihrem Testament zu bedenken, benötigen Sie folgende Angaben:

Universitätsmedizin Göttingen
Georg-August-Universität Göttingen Stiftung Öffentlichen Rechts
Robert-Koch-Str. 40
37075 Göttingen

Gerne stehen wir Ihnen für ein persönliches, vertrauliches Gespräch zur Verfügung. Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an.

Kontakt

Bereichsleitung Fundraising und Alumni

Gabriele Schreiber

 Gabriele Schreiber

contact information

Assistenz Fundraising und Alumni

Yvonne Strauß

 Yvonne Strauß

contact information

Downloads

Das könnte Sie auch interessieren

Follow us