Medizintechnik

Durch den Bereich Medizintechnik werden ca. 40.000 Medizingeräte betreut, die in der Krankenversorgung sowie in Forschung und Lehre im Bereich Humanmedizin eingesetzt werden.

Die Aufgaben teilen sich in:

  • Administrativer Bereich:
    Führung von Bestandsverzeichnissen und der Medizinproduktebücher, Annahme von Störmeldungen, Reparaturabwicklung, Abschluss und Betreuung von Wartungsverträgen, Umsetzung gesetzlicher Bestimmungen
  • Technischer Bereich:
    Durchführung von Reparaturen und Wartungsarbeiten, gesetzliche Prüfungen, Anwenderberatung und Schulung

Außerdem erfolgt durch die enge Anbindung an den Einkauf eine Beratung der Anwender bei Neubeschaffung, Um- oder Ausbauten sowie ein Mitspracherecht bei der Auftragserteilung.

Leitung

Denis Palme

Kontaktinformationen

Folgen Sie uns