Presseinformationen und Nachrichten

Aktuelles aus der UMG

| Presseinformation 105 / 2019

Erfolgreiches Examen: 59 Kranken- und Kinderkrankenpflegekräfte feiern ihren Abschluss

Größte Kranken- und Kinderkrankenpflegeschule in Südniedersachsen feiert 59 erfolgreiche Absolvent*innen des Jahrgangs 2016 bis 2019. 38 Absolvent*innen bleiben an der UMG. Großer Bedarf an Fachkräften in der Region

59 Absolventinnen und Absolventen der Kranken- und Kinderkrankenpflegeschule der Universitätsmedizin Göttingen freuen sich über ihre erfolgreichen Examensab-schlüsse. Foto: umg/spförtner

(umg) 2.200 Unterrichtsstunden und 3.000 Praxisstunden liegen hinter den Absolven-t*innen der Schule für Kranken- und Kinderkrankenpflege an der Bildungsakademie der Universitätsmedizin Göttingen (UMG). Mit einer Feier in der Aula am Wilhelmsplatz schlossen 59 ausgebildete Gesundheits- und Krankenpflegerinnen und -pfleger sowie Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen und -pfleger ihren dreijährigen Ausbildungszyklus ab. Dabei erhielten die Schüler*innen aus drei Ausbildungskursen ihre Diplome überreicht. Erstmalig erhielten auch Studierende der Pflegewissenschaften ihre Berufsanerkennung.

Die Grußworte vor der feierlichen Übergabe der Diplome sprachen Prof. Dr. Michael Quintel als Vertreter des Vorstands Krankenversorgung der UMG, Gisela Ruwe, Leiterin der Kranken- und Kinderkrankenpflegeschule UMG, Elke Hattenbach, Leiterin der Bildungsakademie UMG, Helle Dokken, Pflegedirektorin der UMG, und Hans-Martin Gurland, stellv. Personalratsvorsitzender an der UMG.

Die 59 staatlich geprüften Pflegekräfte erhielten Ihre Diplome. 38 von ihnen bleiben in der UMG als Mitarbeiter*innen. Die Examinierten kommen überwiegend aus der Region, aber auch aus Hessen, Thüringen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt.

Die Absolventinnen und Absolventen des Jahres 2019

Ahrens, Jacqueline; Bangert, Vanessa; Barabasch, Tamina; Baum, Claudia; Baybuga, Selda; Beckel, Nina; Behrens, Nathalie; Berger,Anna-Maria-Wiebke-Inga; Betz, Sharina; Böcker, Juleanna; Bringmann, Benjamin; Büchner, Michelle; Bulut, Ceylan; Butterweck, Pia Marie; Czudnochowski, Tim; Eichmann, Line; Eigenbrodt, Nina; Erhart, Debora; Gonzáles Gamarra, Ricardo André; Gültekin, Fadime; Hartmann, Teresa; Heller, Lena; Hisenaj, Alma; Horn, Caroline; Horn, Tabea; Hövener, Friederike¸Jenne, Frauke; Juch, Theresa; Klossok, Elias; König, Charlotte; Koppel, Anna; Korczok, Jessica; Kunze, Maike; Meier, Laura; Meyer, Katharina; Mielenhausen, Stina; Modrow, Raphael; Neumann, Eric; Nijemcevic, Maria; Pietrzyk, Danuta; Rasche, Bernadette; Rawisch, Tatjana; Rhode, Johanna; Richberg, Marie; Root, Angelina; Rühling, Stefan; Schäfer, Sina Maria; Schiebeling, Nico; Schinkel, Janine; Schneider, Veronika; Schultze, Katharina Marie; Schüßler, Jessica; Steinmetz, Marie-Theres Anna; Timmler, Marius; Töniges, Johanna; Uhlendorff, Charlotta; Volkmar, Jonas; Wemheuer, Inga.

Die Kranken- und Kinderkrankenpflegeschule der UMG ist mit rund 200 Ausbildungs-plätzen pro Jahr die größte Ausbildungseinrichtung für Kranken- und Kinderkranken-pflege in Südniedersachsen. Bewerbungen für den Start der dann generalistischen Pflegeausbildung im Herbst 2020 werden durchgängig angenommen. Die dreijährige Ausbildung beginnt jedes Jahr am 1. September. Auszubildende können ihre akademische Laufbahn mit einem integrierten pflegewissenschaftlichen Bachelorstudien-gang beginnen.
 

Weitere Informationen
Universitätsmedizin Göttingen, Georg-August-Universität
Kranken- und Kinderkrankenpflegeschule
Gisela Ruwe, Schulleiterin, Telefon 0551 / 39-6917/-6920
Humboldtallee 11, 37073 Göttingen
pflegeschule@med.uni-goettingen.de

Universitätsmedizin Göttingen, Georg-August-Universität
Unternehmenskommunikation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Stefan Weller, Telefon 0551 / 39-9959, Fax 0551 / 39-9957
presse.medizin(at)med.uni-goettingen.de

Folgen Sie uns