Bafög

Info für Studienanfänger ab WiSe 2009/2010: Bescheinigung nach § 48 BAföG

Sollten Sie Ausbildungsförderung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz beantragen wollen, informieren sie sich bitte auf der Webseite des Studentenwerks.

Nach 3 oder 4 Semestern muss ein Leistungsnachweis nach §48 BAföG eingereicht werden (eine Bescheinigung der Ausbildungsstätte darüber, dass die bei geordnetem Verlauf der Ausbildung bis zum Ende des 3. respektive 4. Fachsemesters üblichen Leistungen erbracht wurden).  Dieser Leistungsnachweis wird im Studiendekanat erstellt. Sie finden als Download ein Hinweisblatt, unter welchen Voraussetzungen Sie die Bescheinigung mit positiver Beurteilung erhalten.

AnsprechpartnerIn

Prüfungsangelegenheiten - Staatsexamen ZM, Bafög, Bescheinigungen (z.B. USMLE/ECFMG), Anerkennungen, Official Transcripts, Empfehlungsschreiben

Ariane Wolf

Kontaktinformationen

Folgen Sie uns