Audio-Visuelle Medien

Aufgabe der Audio-Visuellen Medien ist die Unterstützung der Lehrenden mit Multimedia-Produkten für den Einsatz in der Lehre, der ärztlichen Fort- und Weiterbildung, Patienteninformation und Öffentlichkeitsarbeit.

Folgende Leistungen können erbracht werden:

  • Schwerpunkt Video

    • Erstellung von Videoclips
    • Erstellung von Datenträgern im Format DVD und CD-ROM
    • Digitalisierung von analogen Videosequenzen für die Präsentation
    • Dokumentation von Krankheitsbildern und Operationen
    • Ton- und Bildbearbeitung analoger und digitaler Medien
    • AV-Übertragungen

Klausurunterstützung, Leistungspunkte und Audio-Visuelle Medien - Schwerpunkt Video

Heinz-Gerhard Flottmann

Kontaktinformationen

Sprechzeiten

  • Die Audio-Visuelle Zentrale ist ganztags besetzt.

Folgen Sie uns