Weiterbildung Praxisanleitung für Gesundheitsfachberufe

Bildungsakademie

Aufgaben von Praxisanleiter*innen

Praxisanleitende sind ein wichtiges Bindeglied zwischen den Lernorten Theorie und Praxis in Aus- und Weiterbildung. Sie sind fachkundige Ansprechpartner*innen, die Lernende schrittweise an die eigenständige Wahrnehmung der beruflichen Aufgaben heranführen.

Ziele der Weiterbildung

Die Weiterbildung befähigt die Teilnehmenden dazu, Auszubildende, neue Mitarbeiter*innen und Weiterbildungsteilnehmer*innen systematisch und kompetenzorientiert anzuleiten, zu begleiten und zu beurteilen.

Struktur und Dauer

Berufsbegleitende Weiterbildung über 6 Monate mit einem zeitlichen Umfang von 300 Stunden:

Die Unterrichtsinhalte werden in Präsenz- und Onlineunterricht sowie selbstorganisiertem Lernen mit entsprechenden Arbeits- und Praxisaufträgen vermittelt. Zwischen den Präsenzunterricht und Studientagen sind verschiedene Hospitationen einzuplanen.

Leistungsnachweise

  • regelmäßige Teilnahme, max. 10% Ausfallzeiten
  • eine Abschlussprüfung:
    • Konzeption und praktische Durchführung eines Anleitungsprojektes
    • Schriftliche Darstellung und Reflexion des Projektes
    • Abschlusspräsentation mit anschließender Fachdiskussion

Zugangsvoraussetzungen

Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung in einem Pflege- und Gesundheitsberuf

1-jährige Berufserfahrung im Ausbildungsfeld nach der staatlichen Anerkennung

Anmeldung

Mitarbeiter*innen des Pflegedienstes der UMG richten ihre Bewerbung direkt an ihre zuständige Stations- und Pflegedienstleitung.

Alle weiteren Beschäftigten der UMG und externe Interessierte bewerben sich direkt unter https://fortbildung.umg.eu/. Bei UMG-Beschäftigten erhalten die Vorgesetzten eine Anfrage zur Genehmigung und Entscheidung über die Teilnahme. Bei externen Bewerbungen ist eine Rechnungsadresse anzugeben.

Sobald Sie eine Kurszusage erhalten, werden die erforderlichen Qualifikationsnachweise eingefordert.

Kosten

Für externe Interessierte betragen die Kosten 1.980 Euro. Für UMG Beschäftigte ist die Teilnahme kostenfrei.

Kontakt

Leitung

Petra Uhlendorff, M.A.

Kontaktinformationen

  • M.A. Bildungswissenschaften für Pflege- und Gesundheitsberufe, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

Folgende Teilnehmer*innen haben erfolgreich abgeschlossen:

Victoria Bötticher (0031), Chantal Engel (5014), Corina-Maria Galai (Innere Mission Northeim), Vanessa Geyer (Neu Bethlehem), Fadime Gültekin (KARD), Ulrich Mai (4094), Julia Neumann (1025), Alena Pape (ZOP/HTG), Hanna Magdalena Rother (HNO/MKG), Michelle Schrader (2021), Leona Schön (2021), Katharina Steffens (6023), Christina Tristram (3021/24), Daniel Vorwald (5023), Claudia Wedemeyer (0132), Nadine Voßkuhl (ZOP/ANAE), Victoria Wellhausen (6011)

Folgen Sie uns