Abschluss Fachkräfte Weiterbildung 2021

In den Weiterbildungen zur Fachkraft für operative und endoskopische Pflege sowie zur Fachkraft für onkologische Pflege haben die Teilnehmenden im Oktober 2021 erfolgreich ihre Abschlussprüfungen abgelegt; zusätzlich zum Titel als "Fachkraft" wurde die Qualifikation zur "Praxisanleitung" erworben.

Speziell für Mitarbeitende in der Pflege ist eine stetige Weiterentwicklung für eine hohe Qualität essenziell. Durch fachspezifische Weiterbildungen werden Wissensstand und Handlungskompetenzen gefördert - es bietet sich die Möglichkeit der persönlichen Entwicklung sowie der Spezialisierung in einem konkreten Bereich. Die  Inhalte und Ziele der Weiterbildungen unterscheiden sich je nach Fachbereich:

Die Weiterbildung zur Fachkraft für operative und endoskopische Pflege soll Pflegekräfte für die vielfältigen Aufgaben und spezifischen Anforderungen in einer Operationsabteilung sowie in der Endoskopie befähigen, und ihnen die zur Erfüllung dieser Aufgaben erforderlichen speziellen Kenntnisse, Fertigkeiten und Verhaltensweisen vermitteln. 

In der Weiterbildung zur Fachkraft für onkologische Pflege sollen Pflegende lernen, onkologisch Erkrankte und ihre Angehörigen in jeder Phase der Erkrankung unter Berücksichtigung der körperlichen, sozialen, geistigen und seelischen Bedürfnisse kompetent zu beraten und zu begleiten. 

Die erfolgreichen Absolvent*innen in der Weiterbildung zur Fachkraft für operative und endoskopische Pflege sind:

  • Zvjezdana Dejanac  (UMG)
  • Kerstin Kosin (UMG)
  • Jana Sieg (UMG)
  • Alexander-Cane Ginoski (UMG)
  • Nicolas Helbing (UMG)
  • Marie-Luise Glahn (Südharzklinikum Nordhausen)
  • Luise Spormann (Südharzklinikum Nordhausen)
  • Lisa Voitl (Eichsfeld Klinikum)

  • Katharina Baumert (AGAPLESION Evangelisches Krankenhaus Holzminden) – Abschluss erst im März 2022
  • Robert Hintze (Helios Klinik Herzberg/Osterode) – Abschluss erst im März 2022 (auf dem Bild fehlend)
  • weitere abgebildete Personen Klaus Küster (Ltg. der o.g. Weiterbildung), Petra Ebbeke-Funke (Prüfungsvorsitzende)

Die erfolgreichen Absolvent*innen in der Weiterbildung zur Fachkraft für onkologische Pflege sind: 

  • Pascal Bobe (UMG)
  • Lisa Bornschier (UMG)
  • André Hornbostel (UMG)
  • Antonia Libal (UMG)
  • Isabel Pape (UMG)
  • Natja Riethmüller (UMG)
  • Jan Frederic Sandmann (UMG)
  • Isabell Scholle (UMG)
  • Marcel Schulenburg (UMG)

  • weitere abgebildete Person: Christian Müller (Fachliche Ltg. der Weiterbildung, Mitte)

Herzlichen Glückwunsch an alle Absolvent*innnen der Weiterbildungskurse!

Folgen Sie uns