Registrierung klinischer Studien

Alle klinischen Studien (Auftragsforschung und forscherinitiierte Studien/IITs), die an der UMG stattfinden, sind vorab vom Prüfer oder einen beauftragten Mitarbeiter online zu registrieren und prüfen zu lassen. Erst nach erfolgter Registrierung und Vorlage einer von dem Studienzentrum UMG erstellten Kostenkalkulation wird der Studienvertrag unterschrieben. Dies entspricht den Vorgaben des Niedersächsischen Hochschulgesetzes (NHG).

Die frühzeitige Registrierung der Studie ist notwendig, weil der Vorstand der UMG im Voraus Kenntnis über jede klinische Studie/Prüfung benötigt (nach AMG, MPG, §15 Berufsordnung für Ärzte Niedersachsen), deren Durchführung an der UMG geplant ist.

Ablauf der Registrierung

Die Registrierung der Studien erfolgt durch die/den Prüfer*in oder eine/n beauftragte/n Mitarbeiter*in über das Online-Registrierungsformular. Die Registrierung wird automatisch an das Studienzentrum UMG weitergeleitet und erhält nach Bearbeitung eine verbindliche UMG-Studiennummer. Ein/e Mitarbeiter*in des Studienzentrums setzt sich nach der Registrierung mit der/dem Prüfer*in oder der/dem beauftragten Mitarbeiter*in in Verbindung um ggf. noch offene Fragen zu besprechen.

Leistungen des Studienzentrums UMG bei der Registrierung klinischer Studien sind:

  • Vergabe einer verbindlichen Studiennummer
  • Vertragsmanagement
  • Vertragsprüfung
  • Kalkulation der studienbedingten Kosten

Kontakt

Ansprechpartnerin Registrierung klinischer Studien

Kerstin Müller

Kontaktinformationen

Online-Registrierungsformular für klinische Studien

Einwilligung

Folgen Sie uns