§ 15 MBO-Ä Kurs

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich vorrangig an approbierte Ärztinnen und Ärzte, die die Durchführung klinischer Studien außerhalb von AMG und MPG („Sonstige Studien“) planen und durchführen.

Inhalte

Anhand konkreter Beispiele werden die regulatorischen und organisatorischen Besonderheiten dieser Studienart vermittelt. Hierbei wird der Bogen gespannt von Fördermöglichkeiten, über biometrische Aspekte des Studiendesigns, die Erstellung der essentiellen Dokumente bis hin zur Einordnung in die UMG-internen Abläufe. Die Teilnehmer werden so in die Lage versetzt, erfolgreich Studien nach dem Berufsrecht der Ärzte (sowie nach § 23b MPG) durchzuführen. Der Kurs besteht aus einem Online-Teil, der mit einer Erfolgskontrolle abgeschlossen wird, und einem Präsenzteil im Umfang von 4 UE. Die erfolgreiche Teilnahme am Online-Teil ist eine Voraussetzung für die Teilnahme am Präsenzteil. Der Kurs ist mit 4 Fortbildungspunkten bei der BÄK zertifiziert.

Folgen Sie uns