Familienfreundlichkeit

Um Ihnen die Vereinbarkeit von Beruf und Studium mit Kind oder pflegebedürftigen Angehörigen zu erleichtern, stellen wir Ihnen hier aktuelle Informationen zu UMG-internen aber auch externen Angeboten zur Verfügung:

Angebote und Hilfen während der Corona-Krise

Für Schwangere gibt es das Angebot der individuellen Beratung durch den Betriebsärztlichen Dienst. Zusammen mit dem Vorgesetzten wird geprüft, ob und wie der Arbeitsplatz der Schwangeren sicher gestaltet werden muss.

Die beschlossenen Hilfsmaßnahmen für Familien werden verlängert. Die gesetzlichen Anpassungen sollen Arbeitnehmer*innen entlasten, die neben ihrer Erwerbsarbeit Kinder betreuen oder Angehörige pflegen. Weiterführende Informationen finden Sie hier auf den Seiten des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Der Bundestag hat die Ausweitung des Anspruchs auf Kinderkrankentage beschlossen. Damit soll das Kinderkrankengeld im Jahr 2021 pro Elternteil von zehn auf 20 Tage pro Kind, für Alleinerziehende von 20 auf 40 Tage pro Kind verdoppelt werden. Weitere Informationen finden Sie auch auf den Seiten des BMFSFJ  und unter ZDF heute.

Kontakt

Ansprechpartnerin (in Elternzeit)

Nina Vogel

Kontaktinformationen

Addresse

Gleichstellungsbüro
Am Vogelsang 1
37075 Göttingen

Sprechzeiten

  • Mo 14:00–16:00 Uhr, Di 10:00–12:00 Uhr sowie nach Vereinbarung (aufgrund pandemiebedingter Einschränkungen derzeit nur telefonisch)

Vereinbarkeit von Beruf und Familie an der UMG

Folgen Sie uns