Hinweise für Patienten & Besucher

Registrierung beim Betreten der UMG

Zum Schutz aller werden Patient*innen, Begleitpersonen und Besucher*innen beim Betreten der UMG registriert. Dazu gehört, dass Sie nach verschiedenen Symptomen und Ihren Kontaktdaten gefragt werden. Darüber hinaus wird beim Betreten des Gebäudes kontaktlos die Temperatur gemessen.

Um die Wartezeiten zu verkürzen, ist es möglich, den Fragebogen zu Hause auszudrucken und ausgefüllt an die UMG mitzubringen.

Hier finden Sie den Fragebogen zum Download:


Wir bitten Sie, den Fragebogen vollständig auszufüllen und in der jeweiligen Abteilung/Station vorzuzeigen.

Besucher*innen und Begleitpersonen geben den Fragebogen bitte beim Verlassen der UMG an den Registrierungsstellen, beim Sicherheitsdienst oder in einer der dafür aufgestellten Boxen wieder ab.

Besucherregelung

Wir freuen uns, dass unsere Patient*innen jetzt wieder Besuch empfangen dürfen! Dafür hat das Land Niedersachsen neue Regelungen erlassen. Seit Freitag, 22. Mai, können stationäre Patient*innen an der UMG wieder Besuch empfangen. Zum Schutz aller gilt es dabei, wichtige Sicherheitsmaßnahmen zu beachten.

Für Ihre Sicherheit: Corona-Test bei Neuaufnahme von Patienten

Die Sicherheit unser Patientinnen und Patienten auf den Normalstationen hat für die UMG einen hohen Stellenwert. Um das Risiko einer Corona-Übertragung innerhalb der UMG so gering wie möglich zu halten, wurde deshalb die Krankenversorgung strickt in Corona-Bereiche und Nicht-Corona-Bereiche getrennt.

Seit dem 06.04.2020 werden alle Patientinnen und Patienten, die in die UMG aufgenommen werden, routinemäßig vor oder bei Aufnahme in die UMG auf eine Infektion mit dem neuen Coronavirus getestet – völlig unabhängig davon, ob ein Corona-Verdacht oder Symptome bestehen. Die Testung aller neuaufgenommen Patienten soll verhindern, dass unerkannt infizierte Patienten das Virus in die Nicht-Corona-Bereiche der UMG einschleusen. Patientinnen und Patienten auf einer Normalstationen brauchen somit kein erhöhtes Ansteckungsrisiko zu fürchten.

Unterhaltungsangebote für große und kleine Patient*innen

Kultur im Klinikum – Live und am Krankenbett

Unsere Live-Konzerte und Kino-Abende müssen noch Corona bedingt pausieren.

Deshalb haben wir für Sie ein spezielles Kulturprogramm zusammengestellt. Von Fensterkonzerten vor den Bettenhäusern bis zu weltweiten, digitalen Ausstellungen.

Wir wünschen gute Besserung und gute Unterhaltung!

Übersicht Kulturangebote

Folgen Sie uns